News - Toskanaworld Bad Sulza

Nachdem der Wind uns ordentlich durchgepustet hatte, haben wir uns einen Besuch in der Therme gegönnt. Die Besonderheit in Bad Sulza ist der Klangdom. Im Wasser schwebend kann man den Klängen klassischer und moderner Musik lauschen.

image

Wer weniger musikalisch ist, kann es sich einfach so im mollig-warmen Thermalwasser gut gehen lassen oder saunieren. Den Kindern hat am besten das Lektarium gefallen. Bei wohligen 45°C sitzen und Bücher schmökern, ist eine feine Sache.

Kommentare